Intro

Guten Tag! Ich bin Pascal van der Moolen und ich heiße Sie herzlich Willkommen auf meiner Website. Ich bin 20 Jahre alt (11. August, 1996), und momentan im letzten Jahr meines Studiums „Business Economics“ an der Hogeschool Rotterdam. Während meines Studiums konnte ich mein Wissen im Bereich Finanzwesen, Recht, Risikomanagement, Organisationsmanagement und Statistik. Als zusätzliches Fache habe ich noch Deutsch belegt.

Neben meinem Studium arbeite ich derzeit in drei unterschiedlichen Unternehmen. Das erste ist die Ambitious People Group, ein internationales Recruiting Unternehmen. Ambitious People Group hat Standorte in den Niederlanden, Belgien, Deutschland und England. Hier arbeite ich in der Finanzabteilung. Das zweite Unternehmen, für das ich arbeite, ist Outdoor XL, ein Geschäft für Camping und Outdoor-Utensilien, in dem ich seit 5,5 Jahren im Verkauf arbeite. Und nicht zuletzt bin ich in einem Konzern namens The Castello Concort tätig, der sich in The Hague befindet; hier arbeite ich seit Dezember 2016.

Über Studium und Arbeit hinaus reise ich für mein Leben gern. Auch joggen und biken zähle ich zu meinen Hobbies. Wenn Sie gerne mehr über einige meiner Projekte, Zertifikate und Kurse erfahren möchten, schauen Sie einfach auf dieser Website.

Fertigkeiten

Microsoft Excel

Während meines Studiums Business Economics und meines Praktikums bei der Ambitious People Group, konnte ich meine Excel-Fähigkeiten enorm verbessern. Darüber hinaus werde ich mich für weitere Excel-Kurse anmelden, um meine Kenntnisse noch weiter auszubauen und um letztendlich ein Zertifikat auf professionellem Niveau zu erhalten. Was soll ich sagen? Microsoft Excel wurde für mich geschaffen-ich liebe es damit zu arbeiten.

Deutsche Sprache

Seit der Oberschule habe ich eine Affinität mit der deutschen Sprache. Dies ist auch der Grund dafür, dass ich mich in meinem 2. Jahr des Studiums weitere Kurse belegt habe. Darüber hinaus habe ich mich am Goethe Institut einem Sprachtest unterzogen, wodurch meine deutschen Sprachkenntnisse auf B1 eingestuft wurden.

Probleme lösen

Lösungsorientiert an ein Problem heran zu gehen, empfand ich schon immer als interessant. Da ich sehr analytisch bin, finde ich löse ich sogar die kleinsten Probleme.

Beharrlichkeit

Meine Beharrlichkeit ist eine meiner Fähigkeiten, die ich sehr wichtig finde. Ich gebe nicht auf-egal welcher Situation ich mich stellen muss. Dies, in Kombination mit meiner Teamfähigkeit, empfinde ich als sehr nützlich.

Courses

Goethe Institut

Im Jahr 2015 habe ich an einer Deutschprüfung am Goethe Institut in Rotterdam teilgenommen. Die Prüfung war auf dem Niveau B1 und ich habe sie mit den folgenden Punktzahlen bestanden:

Hören 80 / 100
Lesen 83 / 100
Schreiben 73 / 100
Sprechen 65 / 100

Das Goethe Institut ist ein internationaler Marktführer im Bereich Sprachunterricht in Deutsch. Sie bieten Kurse, Beratungen und externe Prüfungen an, vom Beginner-Niveau A1 bis zum schwierigsten Niveau C2.

Das B1-Niveau wird vom Goethe Institut wie folgt erklärt:

“Durch das Bestehen der Prüfung zeigt man, dass man die Hauptpunkte verstehen kann, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Man kann die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Man kann sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern und kann über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben.”


PWC

Mithilfe der Hogeschool Rotterdam, besuchte ich Anfang 2016 einen Kurs über Jahresreports. Bei PWC lernte ich wie man solch einen Report erstellt und wie man mit immer wiederkehrenden Problemen umgehen kann. Mehr Informationen finden Sie in meinem „PWC-projekt“.

PWC-project

Bevor ich die Masterclass bei PWC besuchen konnte, mussten wir sicherstellen, dass unser jährlicher Report unter den besten 6 war. Am Beginn des Projektes, empfingen wir (fiktive) Firmenunterlagen aus dem Jahre 2013 und mussten auf Basis davon den Report für 2014 für die Organisation „De Steenfabriek“ erstellen.

Während dieses Projektes mussten wir Bestände, Investitionen, Loslösungen, Steuern, Risikomanagement oder andere Dinge berücksichtigen. Ich kann mit Stolz sagen, dass wir dieses Projekt mit unglaublichen 8.4 von Punkten abgeschlossen haben.